Goldsprint

Berlin

Nr. 1 27. Januar 2008

Das erste Exemplar wohlgeformten Stahls ist bei mir eingetroffen. Es handelt sich um einen klassischen, gemufften Rennrad Stahlrahmen von Gazelle mit passender Gabel. Entgegen meinen Erwartungen ist der Lack sehr gut in Schuß und wird demensprechend auch dran bleiben. Der Steuersatz wurde gereinigt und hat eine Portion frischen Fettes spendiert bekommen, sodass er wieder tiptop läuft.

Category Allgemeines | Tags:
No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.